Dr. Thorsten Sieß

Vice President, Chief Technology Officer und Managing Director Abiomed Europe

Dr. Thorsten Sieß kam 2005 mit der Übernahme der Impella CardioSystems AG, die er 1998 mitbegründete, zu Abiomed und war zunächst als Manager für Forschung und Entwicklung und dann als Chief Technology Officer tätig. Seine Arbeit bei der Entwicklung und Vermarktung der Impella 2.5® Herzpumpe und der Impella 5.0® Herzpumpe in Europa führte zu deren CE-Zulassung. Während seiner Zeit an der Universität Aachen entwickelte er die Impella® Technologie, die als Plattform für das gesamte Impella Produktportfolio dient. Die Produkte, die eine frühzeitige Intervention durch ein bleistiftgroßes ventrikuläres Hilfsgerät (VAD) ermöglichen, sind jetzt in 1.100 medizinischen Zentren in 40 Ländern erhältlich. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn war Dr. Sieß als Wissenschaftler im biomedizinischen Technologieteam des Helmholtz-Instituts für Biomedizin an der Universität Aachen in Deutschland tätig. Dr. Sieß hat einen Doktortitel sowie einen MASc in Maschinenbau von der Universität Aachen.